17. Februar 2021
Oststeinbek

Suche nach Ort für Waldkindergarten

Nachfrage nach Betreuungsplätzen ist groß

Als feste Unterkunft sind Zirkuswagen geplant, ähnlich wie hier in der Wald-Kita Aumühle Foto: Rutke

Als feste Unterkunft sind Zirkuswagen geplant, ähnlich wie hier in der Wald-Kita Aumühle Foto: Rutke

OSTSTEINBEK Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder ist ungebrochen groß in der Gemeinde. Fest steht, dass für das Kita-Jahr 2021/2022 aktuell 32 zusätzliche Betreuungsplätze benötigt werden. Der Bedarf soll zum Teil durch eine neue Wald-Kita gedeckt werden. Die Zustimmung und Nachfrage dafür ist bei den Eltern groß. „Es sollen 16 Elementarplätze für mindestens sechs Stunden Betreuung eingerichtet werden“, erklärt Bürgermeister Jürgen Hettwer. Genau diese Plätze sind bei den Eltern, die berufstätig sind, stark nachgefragt.

Als feste Unterkunft sollen zwei Zirkuswagen angeschafft werden, die Ausschreibungen dafür sollen starten. Jetzt läuft die Suche nach dem bestmöglichen Standort in der Gemeinde. Von der Verwaltung vorgeschlagen ist das Areal am Birkenhain, Gelände Ostwiese, für das ein Bebauungsplan existiert. Ein alternativer Standort könnte das Gelände am Mühlenteich sein, für das ein neuer B-Plan nötig wäre. „Als Betriebsstart ist der 1. August anvisiert“, sagt der Bürgermeister.

Auch interessant