14. Juli 2021
Glinder Zeitung

Die Mannschaft ist wieder komplett

Feuerwehrleute durften endlich in Präsenz üben

Höchste Anspannung, Teamgeist und volle Konzentration herrschten bei den Feuerwehrleuten unmittelbar vor ihrem Rettungseinsatz Fotos: Stanisch/Feuerwehr Reinbek

Höchste Anspannung, Teamgeist und volle Konzentration herrschten bei den Feuerwehrleuten unmittelbar vor ihrem Rettungseinsatz Fotos: Stanisch/Feuerwehr Reinbek

REINBEK Die aktuellen Inzidenzwerte lassen es zu: Die Feuerwehrleute im Land, die sich lange Zeit auf Abstand austauschen mussten, dürfen wieder in Gruppen für ihre Einsätze üben. Die Erleichterung bei den Einsatzkräften könnte größer nicht sein.

Dass der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein der Freiwilligen Feuerwehr in Reinbek für ihre Übungen grünes Licht gab, dafür hat nicht zuletzt der in Eigeninitiative entwickelte und mit medizinischem Fachpersonal betriebene Impfstützpunkt für Feuerwehrangehörige gesorgt. Ein Großteil der Reinbeker Einsatzmannschaft konnte auf diesem Weg zeitnah mit beiden Impfungen versorgt werden. Pandemiebedingt ausgefallene Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in der Ortswehr können damit in Zukunft nachgeholt werden. Besonders groß war die Freude, als die gesamte Mannschaft, bestehend aus 40 Kameraden und Kameradinnen, kürzlich zu einer umfangreichen Übung mit diversen Fahrzeugen und Schwerpunkten ausrücken konnte. Und die hatte es in sich: Dichter Theaternebel verrauchte ein altes Abbruchhaus in Reinbek-Hinschendorf.

Die Einsatzkräfte stürmten das verrauchte Haus
Die Einsatzkräfte stürmten das verrauchte Haus

In dem verwinkelten und voll unterkellerten Bungalow galt es, nach zwei Vermissten zu suchen und diese zu retten.
Der Einsatz der Feuerwehrleute gelang. Und es bleibt die Erkenntnis, wie wichtig das Training der gesamten Mannschaft unter lebensnahen Bedingungen in Präsenz ist. Denn die Erde dreht sich weiter. Und lebensgefährliche Brände, Überschwemmungen und schwere Verkehrsunfälle vermag am Ende des Tages nicht einmal eine Pandemie aufzuhalten.

Auch interessant