19. August 2020
Bergedorf

Jazzige Klänge aus der Bergedorfer Mühle

Christian Schällert und Martina Vogel

Pianist

Der Hamburger Pianist Christian Schällert Foto: privat

BERGEDORF Die Bergedorfer Mühle hat eine turbulente Geschichte hinter sich: 1831 als Lohwindmühle erbaut, 1880 zur Kornwindmühle umgebaut, und heute ist sie ein begehbares Denkmal. Am Dienstag, 25. August, wird sie allerdings zum Konzertsaal.

Dann treten dort die beiden Musiker Christian Schällert und Martina Vogel auf. Sie musizieren für das Online-Kulturfestival der Bergedorfer Zeitung / Lauenburgischen Landeszeitung. Damit ist das Mahlzimmer der historischen Bergedorfer Mühle bereits zum zweiten Mal Schauplatz eines Konzerts der Reihe „Bühne frei – live dabei“. Im ersten Teil des Abends, der um 20.15 Uhr, also direkt nach der Tagesschau, beginnt, spielt der Pianist Christian Schällert. Er studierte Jazz und Popklavier am Institut für Musik in Osnabrück, lebt zurzeit in Hamburg und ist dort als Pianist und Klavierpädagoge tätig.

Zu Beginn des Konzertes in der Mühle präsentiert er ein Soloprogramm aus Eigenkompositionen, Improvisationen und Coverstücken.  Die musikalische Bandbreite ist groß. Sie umfasst ruhige, rockige und verjazzte Stücke.

Im Anschluss lautet das Motto dann ,,Jazz, Latin & more”. Hier kommt Martina Vogel (Vocal/Flute/Percussion) aus Kiel mit ins Spiel. Das Duo performt Stücke  aus verschiedenen Genres wie zum Beispiel „My funny valentine“, „Georgia on my mind“, „Girl from Ipanema“ oder „Oye commo va“. Die Zuhörer erleben live, aber am Bildschirm, ein hochkarätiges Konzert – und das kostenlos vom Sofa aus.

„Schon seit März geben wir Musikern und Künstlern eine Bühne und übertragen deren Programm aus unterschiedlichen Spielstätten zwischen Glinde und Lauenburg per Video-Live-Stream“, sagt Organisatorin Elke Ammerschubert von der Bergedorfer Zeitung / Lauenburgischen Landeszeitung. Dazu gehören das Rieck Haus, die Werft Allermöhe und das SmuX. „Die Künstler sorgen für ein unterhaltsames, facettenreiches Programm und wir sorgen für den guten Ton und professionelle Kameraübertragung – auf der reichweitenstärksten Internetplattform unserer Region.“

Das aktuelle Konzert und alle bisherigen Veranstaltungen sind hier zu sehen: www.bergedorfer-zeitung.de

Auch interessant