6. Mai 2022
Winterhude

Tempo 30 kommt nun endlich

Weg vor der schule Alsterdorfer Straße wird sicherer

Tempo 30 fordern Schülerinnen und Schüler der Schule Alsterdorfer Straße Schule seit Jahren – wie hier rund 100 Kinder und Eltern auf dem Marie-Jonas-Platz
Foto: Hanke

WINTERHUDE Große Erleichterung bei den Eltern und Schülerinnen und Schülern der Grundschule Alsterdorfer Straße! Vor dem Eingang wird in der Alsterdorfer Straße Tempo 30 angeordnet, wenn die Schule nach Fertigstellung eines Neubaus wieder bezogen wird.

Seit 13 Jahren fordern die Eltern und dann bald auch Kommunalpolitiker aller Fraktionen in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Tempo 30 vor der Schule Alsterdorfer Straße. Doch Polizei und HVV sperrten sich bislang beharrlich dagegen. Die Innenbehörde mit dem seltsamen Argument, dass die Schule nicht direkt an der Straße liegt, sondern im Blockinnenbereich und „nur“ durch einen Gang mit der viel befahrenen Hauptstraße verbunden ist. Was für die Schülerinnen und Schüler keinen Unterschied machen würde. Viele von ihnen müssten in beiden Fällen die Alsterdorfer Straße überqueren. Nun sieht das auch die Innenbehörde so.

Pulkbildungen von Schülerinnen und Schülern zu „Schulanfangs- und Schulendzeiten“ erfolgen „oftmals unabhängig vom Kriterium, ob das Schulgelände direkt an die öffentliche Straße grenzt, oder nicht“, so die Behörde. Das ist das Ergebnis eines Evaluierungsprozesses zur Verwaltungspraxis in Hamburg „bezüglich der Anordnung von Tempo 30 vor sog. schützenswerten Einrichtungen“. In diesem Zusammenhang wurde die Grundschule Alsterdorfer Straße „erneut betrachtet“. Mit dem Ergebnis, „dass mit Wiederaufnahme des Schulbetriebs an dem Standort eine Anordnung von Tempo 30 vor dem Zugangsbereich zum Schulgelände erfolgen wird.“

Das kann voraussichtlich im Sommer 2023 geschehen. Dann sollte der Neubau der Schule, der an den Altbau angebunden wird, fertiggestellt sein. Auf rund 2.130 Quadratmetern Nutzfläche entstehen moderne Unterrichtsräume und Gemeinschaftsflächen sowie eine Sporthalle.

Auch interessant