6. Mai 2022
Hoheluft

Die schöne Uhr steht erstmal still

Reparaturarbeiten am Schulgebäude

Volker Lichtenberg hat es sofort bemerkt: die markante Uhr der Stadteilschule Eppendorf steht still Foto: Hanke

HOHELUFT „Die Zeit eilt“ steht unter der markanten Uhr im Giebel des Gebäudes Löwenstraße der Stadtteilschule Eppendorf. In letzter Zeit aber nicht immer, wenn man die Uhr zum Maßstab nimmt.

Die Uhr stand, zeigte die aktuelle Zeit nicht mehr an. Volker Lichtenberg (80) war das sofort aufgefallen, wohnt er doch direkt gegenüber dem Schulgebäude, hat die hübsche Uhr mit den goldenen Ziffern und Zeigern auf grünem Grund – ein Hingucker für alle Vorbeieilenden – stets im Blick. Nach dem ersten Ausfall der Uhr zeigte sie bald wieder die richtige Zeit an. Doch kürzlich stand sie schon wieder.

Weil derzeit die gesamte Elektrik in dem Gebäude an der Löwenstraße der Stadtteilschule Eppendorf erneuert wird. „Um das Gebäude nicht über einen längeren Zeitraum komplett lahmzulegen, geschieht das Unterverteilung für Unterverteilung“, erläutert Stefan Nowicki, der Sprecher von Schulbau Hamburg, zuständig für die Reparaturen. Da die Uhr elektrisch betrieben wird und bei jedem Reparaturvorgang der Strom abgestellt werden muss, bleibt die Uhr dann immer stehen. Die Arbeiten dauern noch bis zum Sommer. Die schöne Uhr wird also noch einige Male stehen bleiben.

Auch interessant