24. September 2022
Mümmelmannsberg

Comics zeichnen und Roboter bauen

Buntes Herbstprogramm in der Bücherhalle

Bei einem der Workshops bauen Kinder einen „Zahnbürstenroboter“Foto: Bücherhalle

MÜMMELMANNSBERG Comicfiguren selbst zu zeichnen, das lernen Kinder in einem Workshop der Bücherhalle Mümmelmannsberg ab Dienstag, 27. September.

Illustratorin Dunja Schnabel zeigt Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren, wie sie ihren ganz persönlichen Superhelden oder die gefährliche Superschurkin in Aktion zu Papier bringen. Es geht nicht nur darum, möglichst gut zu zeichnen, sondern auch eigene Comicfiguren zu entwickeln. Dunja Schnabel ist von 16.30 bis 18 Uhr in der Bücherhalle und verrät den Kindern, wie sie mit dem Stift Charaktere zum Leben erwecken.

Doch das ist nicht das einzige Highlight, das die Bücherhalle Mümmelmannsberg für den Herbst vorbereitet hat. Während der Herbstferien sind Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren eingeladen, sich beim „Digitalen Basteln“ am 13. Oktober (15–17 Uhr) eine eigene VR-Brille aus Pappe zu basteln, mit der digitale Welten erforscht werden können.
In der zweiten Ferienwoche tauchen die jungen Bücherhallen-Besucher in die Welt der Robotik ein und bauen gemeinsam „Zahnbürstenroboter“ (18. Oktober, 12–13.30 Uhr, für Kinder von 7–10 Jahren). Bei allen Workshops sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich.

Einfach während der Öffnungszeiten in der Bücherhalle vorbeischauen und sehen, was geht? Auch das lohnt sich immer. Vom 4. bis zum 6. Oktober können zum Beispiel auf dem Spielzeugtauschtisch nach Herzenslust Spielzeug, Puppen und Kuscheltiere getauscht werden. Am Dienstag, 11. Oktober steht die „Mümmel-Mega-Story“ auf dem Programm. Die gibt es aber noch nicht, jedes Kind, das zwei Sätze beisteuert, bekommt ein kleines Dankeschön.

Ein weiteres Highlight wird das „Halloween-Schminken“ am 27. Oktober (15–18 Uhr). Außerdem steht an jedem Öffnungstag ein Basteltisch zur Verfügung, auf dem jeden Monat neue kreative Projekte warten. Ganz neu im Programm ist zudem eine Spiel- und Lese-Stunde in ukrainischer Sprache für Kinder von 6–12 Jahren, die die Kinderbuchautorin Olha Duzhak ab dem 26. Oktober (16–17 Uhr) in der Bücherhalle anbietet.

Bücherhalle Mümmelmannsberg, Feiningerstraße 8, T 507 413 64, Öffnungszeiten: Di und Do 10–14 und 15–18 Uhr Mi 10–14 und 15–17 Uhr. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos

Auch interessant