20. März 2021
Barmbek

„Nachhaltig mobil zum Ziel“

Bürgerhaus veranstaltet Eco-Rallye für die ganze Familie

Ralley

Ein Jahr nach dem Barmbeker Brettspieltag haben Jutta und Christian Dahl mit Annika Wulf eine Corona-konforme Alternative geplant Foto: Bürgerhaus

BARMBEK Die Strecke ist sechs Kilometer lang und gespickt mit Rätselspaß und Informationen rund um das Thema „Nachhaltige Mobilität“. Denn das Bürgerhaus Barmbek lädt von Sonntag, 28. März, bis Dienstag, 6. April, zur Eco-Rallye.

Für einen besonderen Frühlingsspaziergang oder ein Highlight am Osterwochenende gibt’s das Angebot unter dem Motto „Nachhaltig mobil ans Ziel“. An verschiedenen Terminen, rund um das letzte Märzwochenende, kann man einen Umschlag mit Rätseln und Hinweisen beim Bürgerhaus abholen.

Neun Stationen mit unterschiedlichen Rätseln und Aufgaben warten darauf, gelöst zu werden. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad dauert die Rallye etwa 2,5 bis drei Stunden beziehungsweise 1,5 bis zwei Stunden. Je nach Belieben kann die Rallye auch auf verschiedene Tage aufgeteilt werden. Wer alle Rätsel gelöst hat, kann den Lösungsbogen bis zum 6. April in den Briefkasten des Bürgerhauses einwerfen. Unter allen richtigen Einsendungen werden drei Gewinne ausgelost.

Für die Idee & Entwicklung der Rallye haben sich das Projekteam von „ZUsammenKUNFT – für ein nachhaltiges Barmbek“ und die Spielbegeisterten Jutta & Christian Dahl zusammengetan. Die beiden organisieren normalerweise ehrenamtlich den monatlichen „Spielenachmittag für Große“ im Bürgerhaus. Da auch im März keine analogen Veranstaltungen, wie der Spielenachmittag, stattfinden können, ist dieses alternative Format entstanden. Die Teilnahme ist kostenlos. Über eine Spende freut sich das Bürgerhaus.

Weitere Infos unter: www.bürgerhausbarmbek.de/nachhaltigkeit, Abholzeiten: Sa, 27. März, 11–15, So, 28. März 11–13 und Di, 30. März 17 bis 19 Uhr, zusammenkunft@buergerhaus-barmbek.de

Auch interessant